Alaska - Die große Acht

"Die große Acht" ist die Standard-Rundreise durch den flächengrößten Staat der USA. Die möglichen Startorte Whitehorse (Yukon), Fairbanks oder Anchorage (siehe Karte unten) werden regelmäßig von deutschen Fluggesellschaften angeflogen. Mit eventuellen Abstechern zu den Hafenstädten Seward, Valdez, Haines und Skagway sowie nach Coldfoot (Polarlkreis) kommt eine Fahrtstrecke zusammen, die sich in drei Wochen nur mit äußerster Disziplin bewältigen lässt.

Tierwelt

Die Fauna Alaskas ist vielfältig und beeindruckend. Bären, Elche und Weißkopfseeadler in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten ist immer wieder ein außergewöhnliches Erlebnis. Allerdings ist die Natur nur selten planbar - es gibt Tage da sieht man gleich drei Grizzly-Bären, gefolgt von drei Tagen an denen einem kein Einziger vor die Linse läuft.

RV-Abenteuer

Moderne Wohnmobile bieten dem Reisenden sämtlichen Komfort und erlauben das Übernachten an den schönsten Stellen des Landes. Besonders die Kompakten auf Pick-up-Basis und mit Allradantrieb bieten sich für das sichere Fahren auf den teilweise unbefestigten Straßen an.